Unsere Schule in den Sozialen Netzwerken:

https://www.facebook.com/freie.waldorfschule.rosenheim/

https://www.instagram.com/freie.waldorfschule.rosenheim/


20 Jahre Freie Waldorfschule Rosenheim

 

20 Jahre Waldorfschule Rosenheim - Wir feiern!

Freitag, 5. Juli 2019 - Gemeiner Beginn um 16:00 Uhr bis ca. 20.00 Uhr

20 Jahre Freie Waldorfschule Rosenheim: Ehrung der Gründungsmitglieder - Ehemaligentreff - Sponsorenlauf für Kenia - Fairtrade-Kaffee - "Give-Away-Day"- diesjähriges Motto "Kleidung und Spiele" -  Grill und Pizzaofen - Musik und Band - Kistenklettern - Spiele


 


 

Die FREIE WALDORFSCHULE ROSENHEIM &  DIYAR THEATRE BETHLEHEM präsentieren

 Labyrinth - Ein Traumspiel

 Aufführungen:
4.7. -  20.00 Uhr  -   LEO 17  -   Leopoldstraße 17, 80802 München
7.7. – 20.00 Ballhaus Rosenheim – Weinstraße 12, 83022 Rosenheim

 „Im Labyrinth gibt es keinen längeren oder kürzeren Weg. Jede Wendung muss gegangen werden, nichts kann ausgelassen werden, man will zur Mitte gelangen.   Falsch zu gehen ist nicht falsch. Ein Fehler ist keine Sackgasse und schon gar keine  verlorene Zeit. Aus Fehlern nicht zu lernen, nicht weiterzugehen, stehen zu bleiben,   das sind die wirklichen Irrtümer des Lebens.“ 
 Gernot Candolini

Junge Schauspieler aus Palästina/Bethlehem und der Freien Waldorfschule Rosenheim trafen sich dieses Jahr zum dritten Mal, um die Ideen zu diesem Stück gemeinsam zu erarbeiten. Grundlage ist eine surreale Suche jedes Einzelnen  nach dem eigenen Weg. Themen sind Flucht und Vertreibung, Beziehungsaufbau, Wertesuche, Authentizität. Wie gehen wir miteinander um? Welche neuen Wege gilt es zu gehen in der heutigen Welt?

Einstudiert von:  Rainer Kühn, Juliette Rahon, Sibylle Stier, Tarek Zboun
Dieses Projekt ist Teil der Festivitäten zur Aktion "Waldorf 100" - der Eintritt ist frei.


 


Waldorf 100

Waldorf 100

Die Waldorfbewegung wird 2019 hundert Jahre jung. Das bietet eine einmalige Chance, die Pädagogik für unser Jahrhundert in einem globalen Austausch weiter zu entwickeln. Zur Stärkung der gegenseitigen Wahrnehmung und Vernetzung sollen vielfältigste Projekte und Aktionen stattfinden, in den Schulen und Kindergärten, regional und über Grenzen hinweg. Diese Projekte werden sichtbar machen, wie die Waldorfpädagogik kulturelle, weltanschauliche, ökonomische und soziale Grenzen überwindet.

Die Freie Waldorfschule Rosenheim beteiligt sich an den Projekten und hat zusätzlich im Februar 2019 den eigenen 20. Geburtstag im Kultur- und Kongreßzentrum gefeiert.

Brecht mit uns auf ins zweite Jahrhundert Waldorfschule. Macht mit und macht Waldorf100 zu einem weltumspannenden Erlebnis.

Alle Infos zu Projekten und Aktionen, sowie aktuelle Beiträge findet ihr auf www.waldorf100.org und www.facebook.com/waldorf100/


Waldorf 100 – Film 2


Sie interessieren sich für unsere Schule?

Sie können sich auch gerne in einem persönlichen Gespräch zu allen Fragen rund um die Waldorfschule und -pädagogik informieren. Einen individuellen Beratungstermin (auch für "Quereinsteiger") können Sie über unser Schulbüro, Tel. 08031-400 98 0 vereinbaren. 
Anmeldeunterlagen erhalten Sie über das Schulbüro



Hilfe

bei Missbrauch und Sucht - PDF zum Download

« Juni 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
. . . . . 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30